Seminar AGB

  1. Allgemeines: Die folgenden Bedingungen gelten für alle vom Veranstalter angebotenen Schulungen und Seminaren.
    Der Vertragspartner ist die Firma MHO Koch Radiästhesie.
  2. Anmeldung und Zahlung: Die Anmeldung zu unserern Seminaren muß schriftlich oder per E-Mail erfolgen. Der Teilnehmer erhält, ebenfalls schriftlich oder per E-Mail, eine Anmeldebestätigung. Der Vertrag zwischen Veranstalter und Teilnehmer kommt mit der Buchung durch den Teilnehmer zustande und ist in jedem Fall verbindlich. Erst mit dem Zahlungseingang auf unser Konto kann die Teilnahmemöglichkeit am einem bestimmten Kurs von uns verbindlich bestätigt werden. Das bedeutet, daß ihr Platz anderwärtig vergeben werden kann, wenn kein Zahlungseingang in der oben genannten Frist eingegangen ist. Ihre Anmeldung ist aber bis zur anderwärtigen Platzvergabe durch uns auf jeden Fall verbindlich. Die Seminare werden in Reihenfolge der Zahlungseingänge belegt.
  3. Preise und Bankverbindung: Die Preise enthalten die gesetzliche MwSt. Rechnungen sind sofort nach Erhalt der Buchungsmail in Euro auf das in der Mail angegebene Konto zahlbar.
  4. Stornierung: Die Stornierung oder Umbuchung (umbuchen auf einen anderen Kurs oder ein anderes Datum) Ihrerseits, die spätestens 30 Tage vor Seminarbeginn bei uns schriftlich eintrifft, befreit Sie vollständig von der Zahlung der Kursgebühr und führt zur Aufhebung des beiderseitig geschlossenen Vertrages. Bei Stornierungen mit weniger als 30 Tagen Abstand zum Kursbeginn werden 100% der Kursgebühren fällig. Umbuchung und Stornierung bedürfen in jedem Fall der Schriftform und erhalten rechtliche Gültigkeit erst durch unsere Rückbestätigung. Die Umbuchung auf einen Ersatzteilnehmer ist jederzeit kostenlos möglich.
  5. Haftung: Bei Ausfall eines Seminars durch Krankheit des Dozenten, bei zu geringer Teilnehmerzahl sowie von uns nicht zu vertretenden Ausfällen oder höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf die Durchführung des Seminars. Für Gegenstände die in die Workshops und Schulungsveranstaltungen mitgenommen werden oder für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art übernehmen wir keinerlei Haftung.
  6. Absage von Veranstaltungen: Der Veranstalter behält sich vor, Veranstaltungen wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Soweit sich zwei Wochen vor der Veranstaltung nicht mindestens fünf Teilnehmer angemeldet haben, kann das Seminar abgesagt werden.
  7. Kursunterlagen: Als Kursunterlagen werden urheberrechtlich geschützte Texte und Daten ausgegeben. Die Kursunterlagen sind daher ausschließlich zur persönlichen Verwendung bestimmt. Jegliche Vervielfältigung, Nachdruck oder Übersetzung und Weitergabe an Dritte ohne ausdrückliche Zustimmung durch uns, auch von Teilen der Unterlagen, sind nicht gestattet und bedeuten eine Urheberrechtsverletzung.
  8. Schlussbestimmungen: Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bedingungen werden durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen am nächsten kommen. Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarung sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden.

 

MHO Koch
Güttersbacher Str. 36
64689 Grasellenbach
Tel: 06207-2033510

Email: info@lektioneninwundern.de